Fahrschule Hausmannstätten

Inhalt der Module am Praxistrainer

Modul 1 - Grundfertigkeiten:

Zunächst wirst du mit den Grundlagen wie der richtigen Sitzposition, den Armaturen, der Pedalerie und der Schaltung vertraut gemacht. Danach machst du erste Anfahr-, Schalt- und Lenkübungen. Das Anfahren am Berg ist in dieser Stufe die letzte Übung.

Mudul 2 - Abbiegen:

Hier biegst du zunächst unter ausführlicher Anweisung ab. Getreu dem Ausbildungsgrundsatz "vom Leichten zum Schweren" nehmen diese Hilfen schrittweise ab, bis du es ganz alleine kannst. Später kommen andere Fahrzeuge und Fußgänger hinzu und vervollständigen die Situation. Zudem übst du das Abbiegen in der Einbahnstraßen und das mehrspurige Abbiegen.

Modul 3 - Vorrangsituationen:

Hier haben wir typische Vorrangsituationen für dich zusammengestellt. Außerdem lernst du das Verhalten an Kreuzungen kennen, die durch die Polizei geregelt werden.